3. Platz beim Regionalwettbewerb Jugend forscht

Wolfgang und Finn (10 a) sind begeisterte Roller- und angehende Motorradfahrer. Ausgehend von der Fragestellung, ob und wie man ein Motorradhelmvisier konzipieren kann, das sowohl farbig als auch auf Knopfdruck elektronisch entfärbt werden kann (z.B. für Tunneldurchfahrten), experimentierten die beiden Schüler mit dem Redoxfarbstoff Methylenblau. Ihr Forschungsprojekt umfasst die Suche nach einer Mittlersubstanz, die es […]

Chemie-Exkursion zur Eisengießerei Baumgarte

Nachdem die Schüler*innen im Unterricht selbstständig Kupfer aus Kupfererzen gewonnen und die Roheisengewinnung sowie Stahlerzeugung behandelt haben, stand nun die Exkursion zur Eisengießerei Baumgarte an, um direkte Einblicke in die Eisenverarbeitung zu gewinnen. Die Schüler berichten: Als erstes bekamen wir einen Arbeitskittel und einen Helm und gingen in die Umkleidekabine. Danach sind wir in das […]

Gentechnik-Exkursion zum Center of Biotechnology

Gentechnische Verfahren selbst durchführen und den Charakter eines echten Labors kennenlernen konnten am 28.10.2022 und 18.11.2022 die Q1-Biologiegrundkurse im teutolab Biotechnologie. Das Themenfeld der Genetik kann in der Schule aus Sicherheitsgründen nicht praktisch vermittelt werden. Umso begeisterter waren die Schüler:innen, als sie nach Wochen des Theorieunterrichts wieder praktisch arbeiten konnten. Auf dem Programm stand die […]

Das Brackweder Gymnasium kooperiert mit der Eisengießerei Baumgarte

Nach dem Probebesuch der heutigen Klasse 9a im vergangenen Jahr hat in diesem Jahr der komplette Jahrgang 8 im Rahmen einer MINT-Chemie-Exkursion die Eisengießerei Baumgarte erkundet. Ziele der Exkursion sind das direkte Erleben von im Unterricht behandelten Prozessen sowie das Kennenlernen eines lokal ansässigen Unternehmens im Rahmen der Berufsorientierung. Wir danken dem Unternehmen Baumgarte und […]

Chemie-Exkursion zur Eisengießerei Baumgarte

Wie entsteht eigentlich aus Eisenschrott ein neues Werkstück? Welche Energiemengen sind hierfür nötig und was geht eigentlich in einer Eisengießerei vor sich? Am 10.02.2022 machte die Klasse 8a im Zuge des Chemieunterrichts eine Exkursion zur Eisengießerei Baumgarte. Im Unterricht hatte die Klasse bereits gelernt, wie Roheisen aus Eisenerz gewonnen und wie aus dem Roheisen Stahl […]

Das BwG ist zurück im teutolab Chemie

Nach langer pandemiebedingter Pause sind der Jahrgang 9 und der Jahrgang EF in diesem Schuljahr wieder zu Besuch im teutolab Chemie. Der Jahrgang 9 untersucht regenerative Energiegewinnungsmethoden und der Jahrgang EF behandelt das Themenfeld der Nanotechnologie. Tobias Welz Termine Weitere Beiträge Verwandte Beiträge

Jugend forscht 2021/22 – Sekundarstufe II

Thema: Können Polymere als Stickoxidfallen in urbanen Strukturen genutzt werden? Emilia Dietrich (Q2), Mickael Berrehail (Q2) und Jakob Schneider (Q2) interessieren sich für Polymere. Durch Verbrennungsreaktionen, insbesondere im Straßenverkehr, werden in Städten täglich große Mengen an giftigen Stickoxiden produziert. In den vergangenen Jahren ist neben der Feinstaubbelastung die Stickoxidbelastung in Städten häufig diskutiert worden. Das […]

Jugend forscht 2021/22 – Sekundarstufe I

Thema: Wirtschaftlichkeit konzentrierter Photovoltaik im Vergleich zur konventionellen Photovoltaik Brent (Klasse 9) möchte das Phänomen von konzentrierter Photovoltaik untersuchen. Bei dieser wird Sonnenlicht mithilfe von Spiegelsystemen auf eine Photozelle fokussiert. Besonders im Winter, wenn die Sonnenleistung abnimmt, wäre es erstrebenswert, die Leistung von Photozellen mit günstigen Mitteln zu verbessern. Eine solche Möglichkeit ist die Verwendung […]

Forschend lernen

Den Gletschermann Ötzi kennen alle Schüler*innen. Als er starb, hatte er Werkzeuge mit Kupferschneiden bei sich. Hieraus ergab sich für die Schüler*innen des Jahrgangs 8 die Frage: „Wie haben Menschen damals Kupfer gewonnen?“ Mithilfe der Aufzeichnungen von Historikern entwickelten sie selbstständig Versuchsaufbauten, welche die historischen Erkenntnisse in moderner Bauweise abbildeten. Diese Entwürfe wurden gegenseitig vorgestellt, diskutiert […]

Fotosynthese ganz praktisch

Um die komplexen Vorgänge bei der Fotosynthese in Pflanzen besser zu verstehen, zu behalten bzw. auch zu wiederholen, haben Schülerinnen und Schüler der Q1 und der Q2 am 19. Februar 2020 einen entsprechenden Workshop in der Universität Bielefeld besucht. Vor Ort wurden verschiedene Experimente durchgeführt, die ganz unterschiedliche Aspekte der lichtabhängigen und lichtunabhängigen Reaktion darstellten […]

Salz, das weiße Gold – ein Projekt im Chemieunterricht der Jahrgangsstufe 7

Speisesalz können wir heute in jedem Supermarkt kaufen, doch das war nicht immer so. Wie wertvoll Salz für die Menschen einst gewesen ist, ergibt sich aus der Bezeichnung „weißes Gold“. Lange Zeit stellte das Pökeln von Fleisch und Fisch die einzige Möglichkeit dar, diese Lebensmittel haltbar zu machen. Wie hat sich die Salzgewinnung im Laufe […]

Schulgarten

Direkt an den Unterstufenschulhof angrenzend liegt unser Schulgarten. Seit Sommer 2016 kümmert sich die Schulgarten-AG um die Gestaltung und Pflege. Jeder, der Spaß an der Gartenarbeit hat, ist herzlich eingeladen mitzumachen. Mit einem Teich, Kräutern, Blumen, Obst und Gemüse sowie einer Vogelfutterstation und Insektenhotels bietet unser Schulgarten viele Möglichkeiten zum Erleben, Entdecken und Erforschen. Ein […]

Sternwarte

Wie kommt eine Schule zu einer Sternwarte? In Brackwede war das so: Für den Neubau des Gymnasiums hatte der Architekt ein Gebäude mit vielen Flachdächern entworfen. Dabei fehlte ihm noch das Tüpfelchen auf dem i. “Die Halbkugel einer Sternwarte ist das Kennzeichen für eine Stätte der Wissenschaft”, so muss er gedacht haben, und schmückte seine […]

Diff.-Kurs Astronomie

Allgemeines über Astronomie Berühmte Astronomen (z.B. Brahe, Kopernikus, Kepler, Galilei) Möglichkeiten der Untersuchung der Vorgänge im All (Fernrohr, Teleskop, bemannte und unbemannte Raumfahrt, …) Sternbilder und deren Bedeutung Unser Sonnensystem und seine Planeten Bewegung der Planeten (Keplersche Gesetze, Planetenschleifen) Die Erde und ihr Mond, Sonnen- und Mondfinsternis Von Merkur bis Neptun – alle Planeten unseres […]

Diff.-Kurs Umweltanalytik

Die Umweltanalytik ist ein Teilbereich der chemischen Analytik und beschäftigt sich mit der Untersuchung von Stoffen in der Umwelt. Die Untersuchungsbereiche erstrecken sich über die Umweltbereiche Luft, Boden und Gewässer. Abschnitt 1: Praktische Umweltanalytik Im Differenzierungskurs Umweltanalytik soll im ersten Kursjahr das Oberlaufgebiet der Ems-Lutter biologisch und chemisch analysiert werden. Hierfür werden vor Ort Proben […]

Diff.-Kurs Informatik

Jahrgangsstufe 9 Bau und Funktion eines Computers: Wir zerlegen einen Computer in seine Bestandteile und lernen deren Funktion kennen. Computer vernetzen: Wir simulieren ein Netzwerk mit dem Programm Filius und untersuchen das Rechnernetz unserer Schule. Smartphone-Apps mit System entwickeln: Wir lernen, wie Computerprogramme aufgebaut sind und entwickeln eigene Apps für unser Smartphone. Computer in Alltag […]

Physik

Im Fach Physik beschreiben und erklären wir Phänomene und Gesetze der Natur und beantworten dabei wichtige Fragen, die unser tägliches Leben betreffen. Dazu führen wir viele praktische Versuche durch, lernen die physikalische Fachsprache und wenden die Mathematik an. Inhaltliche Schwerpunkte Jahrgang 5/6: Wärme, Elektrizität, Optik Jahrgang 8: Optik, Mechanik Jahrgang 9: Elektrizität, Mechanik, Radioaktivität Einführungsphase: […]

Chemie

Der Chemieunterricht beschäftigt sich mit den Stoffeigenschaften, den Stoffumwandlungen und den damit verbundenen Energieumsetzungen. Phänomene im Erfahrungsbereich der Schülerinnen und Schüler werden beobachtet und experimentell erschlossen. Er bleibt nicht auf einer rein beschreibenden Ebene stehen, sondern setzt die naturwissenschaftliche Methodenarbeit in Modellentwicklung und Erklärungsansätzen fort. Insbesondere durch projektorientiertes Arbeiten werden die Lernenden angeregt, eigene Ideen, […]

Biologie

Ziel des Faches ist es, die natürliche Freude, Wertschätzung und Begeisterung der Kinder an den Lebewesen und der Natur zu erhalten und weiterzuentwickeln. Sie sollen die wechselseitige Abhängigkeit von Mensch und Umwelt verstehen und für einen verantwortungsvollen Umgang mit der Natur sensibilisiert werden. Inhaltliche Schwerpunkte Jahrgang 6: Menschenkunde (Ernährung und Verdauung, Atmung und Blutkreislauf, Bewegungssystem, […]

Informatik

In der Erprobungsstufe ist das Unterrichtsfach Informatik für alle Schülerinnen und Schüler verpflichtend. In Jahrgangsstufe 9 und 10 wird es im Wahlpflichtbereich II als Kurs mit drei Unterrichtsstunden pro Woche angeboten. In der Sekundarstufe II gibt es in allen Jahrgangsstufen Grundkurse im Fach Informatik. Um insbesondere Schülerinnen und Schülern gerecht zu werden, die in den […]

Mathematik

Das Besondere am Fach Mathematik ist die Vielseitigkeit der zu vermittelnden Kompetenzen: Einerseits werden Erscheinungen aus Natur, Gesellschaft und Kultur mit Hilfe der Mathematik wahrgenommen und verstanden. Dabei werden in der anwendungsbezogenen Auseinandersetzung sowohl überfachliche Kompetenzen erworben und eingesetzt, aber auch fachspezifische Kompetenzen zu Algebra, Funktionen, Geometrie und Stochastik vermittelt. Anderseits werden in Mathematik hohe […]

error: geschützter Inhalt